Navigation

Newsletter

Newsletter 42/21

Förderprogramm, Podcast-Empfehlung, Veranstaltungen

 

Heute stellen wir Ihnen ein Förderprogramm vor und empfehlen einen Podcast. Außerdem verweisen wir Sie auf eine Veranstaltung und verabschieden uns in die Sommerpause:

Förderprogramm

  • „Total Digital!“ (Deutscher Bibliotheksverband)

    „Das vom Deutschen Bibliotheksverband getragene Projekt „Total Digital! – Lesen und erzählen mit digitalen Medien" richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 18 Jahren, denen der Zugang zu Bildung und zu Medien erschwert ist. Im Rahmen der geförderten Aktionen sollen sie Geschichten kennenlernen und dazu angeregt werden, sich mit digitalen Medien kreativ auszudrücken. Zentral ist, dass die Teilnehmenden selbst kreativ arbeiten und die Vorhaben aktiv mitgestalten und umsetzen. Außerschulische Aktionen bilden dabei die Brücke von alltäglicher Mediennutzung zur Leseförderung und greifen die Interessen der Zielgruppe auf. Die Projekte werden vollfinanziert. Nicht finanziert werden Projekte, die bereits begonnen haben oder denen andere Fördermittel zu Verfügung stehen.“ Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2021.

Weitere Informationen zur Bewerbung sowie mehr Förderprogramme haben wir hier für Sie bereitgestellt.

 

Podcast-Empfehlung

  • Podcastreihe „Demokratie und Vielfalt – alle inklusive? Der KiTa-Podcast“ (AGJ). Erste Folge: Partizipation von Kindern in der Kita in Krisenzeiten

    „In der ersten Folge blicken wir auf die besonderen Herausforderungen der Corona-Zeit. Die Moderatorin Katrin Rönicke unterhält sich mit Prof. Dr. Raingard Knauer, die seit 20 Jahren zu der Frage forscht, wie man schon kleine Kinder demokratisch beteiligen kann. Prof. Dr. Knauer hebt hervor, dass Probleme nicht für, sondern mit den Kindern gelöst werden sollten. Sie beleuchtet, dass wir Erwachsene oft Macht ausüben, ohne uns dessen bewusst zu sein. Und sie gibt Tipps, wie Kinder auch in Zeiten von Notbetreuung und Hygieneregeln mitbestimmen können.“

Eine Weiterleitung zu diesem und weiteren Podcasts, die wir für Sie in unserer virtuellen Bibliothek einstellen, finden Sie hier.

Veranstaltungen

  • DHV-Symposium 2021: (K)eine Zäsur!? Die Covid-19-Pandemie und ihre Folgen im Spiegel der Wissenschaft
    27. Oktober 2021, Bonn und online

    „Welche Auswirkungen hat die Covid-19-Pandemie bisher auf Staat und Gesellschaft – gesundheitlich, sozial und wirtschaftlich? Ist die Pandemie eine Zäsur, gar der Beginn einer Zeitenwende, oder lässt sie sich mit anderen Einschnitten der Menschheitsgeschichte vergleichen? Birgt sie neben Gefahren möglicherweise auch Chancen? Welche Lehren können und sollten aus der Pandemie gezogen werden? Und was sind die Möglichkeiten, um die Menschheit vor künftigen Pandemien besser zu wappnen?

    Diesen und damit zusammenhängenden Fragen will der Deutsche Hochschulverband (DHV) im Rahmen einer interdisziplinären Fachtagung am 27. Oktober 2021 nachgehen.“

Mehr Informationen zu dieser und weiteren Veranstaltungen, die wir auf Forum Transfer für Sie einstellen, finden Sie hier.

 

In eigener Sache: Forum Transfer macht Sommerpause!

 

Liebe Abonnent*innen, das Redaktionsteam des Forum Transfer-Newsletters geht in die Sommerpause. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen restlichen Sommer und freuen uns, wenn wir uns im September wieder mit neuen Inhalten bei Ihnen melden können.

 

Bleiben Sie innovativ!

 

Ihr Team von Forum-Transfer