Navigation

Newsletter

Newsletter 33/20

Tragfähige Kooperationsstrukturen

Video der Woche – Tragfähige Kooperationsstrukturen
In der Krise zeigt sich erstens wie tragfähig bisherige Kooperationsstrukturen sind und zweitens inwieweit bisherige Netzwerkarbeit gelungen ist. Denn um Krisen organisational zu handhaben, braucht es neben klaren Verfahrensregeln und Fachkompetenz vor allem verlässliche Kooperationsstrukturen zwischen den beteiligten Fachkräften. Der Kurzfilm beleuchtet, worauf es dabei ankommt. Sie finden ihn auf der Startseite sowie hier.

Zwischenruf des Bundesjugendkuratoriums (BJK)
Das Bundesjugendkuratorium (BJK) weist in einem Zwischenruf auf die Relevanz der Jugendpolitik in Europa und die damit verbundene Verantwortung der EU-Ratspräsidentschaft hin. Gerade jetzt müsse die Jugendpolitik gestärkt werden, um die langfristigen Folgen der Corona-Krise in Europa bewältigen zu können.

Corona-Warn-App
Eine wichtige Maßnahme zur Eindämmung der Pandemie stellt die Corona-Warn-App dar, die ab sofort freiwillig kostenlos heruntergeladen werden kann. Die Bundesregierung stellt hier Informationen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen bereit.  
 
Umfrage zu „Familien in Zeiten von Corona“
Die Hochschule Düsseldorf führt eine Online-Umfrage zum Familienleben und zur Betreuungssituation während der Kita- und Schulschließungen durch. Weitere Informationen gibt es hier.

Ihre Einschätzung zum Fachportal "Forum Transfer" ist gefragt
Ihre Einschätzung zum Fachportal "Forum Transfer" ist uns wichtig. Damit geben Sie uns Hinweise, wie wir diese Seite kontinuierlich weiterentwickeln und den Bedarfen anpassen können. Bitte nehmen Sie sich hierfür etwa 5 Minuten Zeit.
Zur Umfrage gelangen Sie über folgenden Link: https://www.q-set.de/q-set.php?sCode=ARSDASKVMQHW

 
Bleiben Sie innovativ!

Ihr Team von Forum-Transfer

Evaluation der Seite www.forum-transfer.de: Suche nach Interviewpartner*innen!

Die Seite hat sich als Fachforum der Kinder- und Jugendhilfe in Zeiten von Corona etabliert. Mit Blick auf die wachsende Komplexität der zahlreichen wichtigen Inhalte sowie dem Wandel der coronabedingten Herausforderungen erfährt die Seite nun bereits ein umfassendes Relaunch. Ihre Meinung ist uns dafür sehr wichtig. Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit den Inhalten und Formaten der Seite mit sowie Ihre Einschätzungen für eine Weiterentwicklung der Plattform und der Kinder- und Jugendhilfe. Bei Interesse an einem kurzen Telefoninterview melden Sie sich bitte bei Elisabeth Knoche (knochee@uni-hildesheim.de).