Navigation
  • Sie sind hier
  • Startseite
  • Papiere und Stellungnahmen von Forum Transfer

Papiere und Stellungnahmen von Forum Transfer

Alle wichtigen Papiere und Stellungnahmen auf einen Blick

Kinderschutz in der Pandemie.
Wie hat der Kinderschutz in Rheinland-Pfalz unter Pandemiebedingungen funktioniert? Ergebnisse zu den Verdachtsmeldungen zu Kindeswohlgefährdungen gemäß § 8a SGB VIII bei den rheinland-pfälzischen Jugendämtern im Jahr 2020 und Trends zum 1. Quartal 2021

>>Papier lesen

Rechtliche Stellungnahmen des DIJuF e.V. an der Schnittstelle Kinder- und Jugendhilfe und Corona
Eine Zusammenstellung von Forum Transfer

>>Papier lesen

ASD-Arbeit während der Corona-Pandemie

Schlussfolgerungen aus einem bundesweiten Fachforum

>>Papier lesen

1. Mai in Zeiten der Covid-19-Pandemie: Jugend- und Berufsbildungspolitik sind jetzt gefordert!
Die Covid-19-Pandemie spitzt die Lage im Übergang zwischen Schule, Ausbildung und Erwerbsarbeit bzw. Beruf massiv zu: Jetzt ist die Übergangs- und Berufsbildungspolitik gefordert!

>>Papier lesen

Wie Jugendämter die Auswirkungen der Corona-Pandemie einschätzen und welchen Handlungsbedarf sie sehen.
Befragung der Jugendämter in Zeiten von Corona und für die Zeit danach (April 2021).

>>Papier lesen

Eine schnelle Impfung der Fachkräfte des ASD ist dringend erforderlich:
eine Argumentationshilfe

>>Papier lesen

Kontaktbegrenzungen zu Eltern während der Coronapandemie:
Zusammenstellung rechtlicher FAQs des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF e.V.)

>> Papier lesen

Quarantäne für Kinder und Jugendliche:
Verhältnismäßigkeit wahren - verständlich kommunizieren

>>Papier lesen

Evaluationsbericht
Evaluationsbericht im Rahmen des BMFSFJ-geförderten Projekts „Arbeitsfähige Kinder- und Jugendhilfe in Zeiten von Corona

>>Papier lesen

AUFRUF: Die Kinder- und Jugendhilfe muss während des Lockdowns offen bleiben!

>> Papier lesen

COVID-19-Strategie „Rund Ums Kind“
Forum Transfer fordert zusammen mit 11 bundesweit tätigen Organisationen eine Corona-Strategie „Rund ums Kind“.

>> Papier lesen