Navigation
  • Sie sind hier:
  • Startseite

Neue Plattform für die Kinder- und Jugendhilfe

Liebe Fachkräfte und Verantwortliche in der Kinder- und Jugendhilfe,

Gerade jetzt, in diesen „Corona“-Zeiten, benötigen Fach- und Leitungskräfte der Kinder- und Jugendhilfe Austausch und Unterstützung, um rasch neue Ansätze erproben zu können und Erfahrungen miteinander zu teilen. Mit dieser Kommunikations- und Transferplattform möchten wir einen Beitrag hierzu leisten.

Die Plattform enthält aktuelle Hinweise und Empfehlungen sowie fachlich systematisierte Beispiele „guter Praxis“, wie die Arbeitsfähigkeit der Kinder- und Jugendhilfe unter den Bedingungen der „Corona“-Pandemie und für die Zeit bis zu einer wiederkehrenden Routine gesichert und weiterentwickelt werden kann. Die Themen und Felder der Kinder- und Jugendhilfe, zu denen Sie hier Informationen finden, werden schrittweise ausgeweitet und kontinuierlich mit Inhalten gefüllt. 

Bitte nutzen Sie als Fach- und Leitungskraft die Plattform als Kommunikationsbörse, indem Sie uns Ihre Hinweise und drängendsten Fragen mitteilen. Schicken Sie uns Beispiele „guter Praxis“, Ihre Tipps, Hinweise auf Methoden und Verfahren und Ihre Erfahrungen, damit wir diese anderen Kolleg*innen zur Verfügung stellen können. In einem Newsletter, für den Sie sich anmelden können, werden wir Sie regelmäßig auf neu eingestellte Informationen hinweisen. 

Machen Sie bitte aktiv mit! Zusammen finden wir neue Lösungen und zeigen, was wir fachlich können. Wir können viel voneinander und miteinander lernen. Gemeinsam sind wir schneller und besser – auch über die aktuelle Krise hinaus.
 

Arbeitsfähig bleiben trotz „Corona“ ... Umgang mit Kernherausforderungen

Lösungen in den Handlungsfeldern und Verfahren der Kinder- und Jugendhilfe

Kommunikation & Information

Praxisbeispiel der Woche

Zum Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben hat der Deutsche Olympische Sportbund 10 Leitplanken und Regelungen für den Vereinssport in der Halle entwickelt:

https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/

PDFs dazu:
10 Leitplanken des DOSB​​​​​​​​​​​​​​
Zusatz-Leitplanken des DOSB

 

 

Video der Woche

In der Krise zeigt sich erstens wie tragfähig bisherige Kooperationsstrukturen sind und zweitens inwieweit bisherige Netzwerkarbeit gelungen ist. Denn um Krisen organisational zu handhaben, braucht es neben klaren Verfahrensregeln und Fachkompetenz vor allem verlässliche Kooperationsstrukturen zwischen den beteiligten Fachkräften. Der Kurzfilm beleuchtet, worauf es dabei ankommt.

Podcast der Woche

Interview mit Doris Schleiden, Geschäftsführung und fachliche Leitung der Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Offene Kinder- und Jugendarbeit NRW. Frau Schleiden spricht darüber, wie angesichts der coronabedingten Regelungen und Maßnahmen die diesjährigen Ferienangebote von öffentlichen und freien Trägern der Kinder- und Jugendarbeit durchgeführt werden. Dabei geht er auf die Schwierigkeiten, aber insbesondere auch auf die Chancen ein, die er in der aktuellen Situation sieht.

Doris Schleiden, Geschäftsführung und fachliche Leitung der Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Offene Kinder- und Jugendarbeit NRW

Neuigkeiten abonnieren

Melden Sie sich in unserer Mailing-Liste an und bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen!